Informatives für Bauinteressenten und Bauherren

Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Hausbau und Eigenheim.

Die Zinsen für Immobilienkredite steigen?

Man hatte sich daran gewöhnt: Die Zinsen für einen Baukredit blieben konstant günstig. Glaubt man den Medien, wird nun die Kehrtwende eingeläutet, liest man jedenfalls in den Medien. Wer sich schon seit Längerem aufmerksam mit dem Thema Hausbau und dessen Finanzierung beschäftigt wird schnell erkennen, dass wir derartige Ankündigungen schon des Öfteren hatten.

Was machen wir nun also mit dieser Information?

Wir glauben eher, dass die Banken und Sparkassen mit der Ankündigung einfach mal ihr Kreditgeschäft etwas ankurbeln wollen. Für einen Anstieg der Zinsen spricht unseres Erachtens nichts. Die Europäische Zentralbank (EZB) pumpt weiterhin Milliarden Euro in den Kapitalmarkt und am Leitzins sind keine Änderungen in Aussicht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die EZB den Leitzins weiterhin niedrig halten wird. Für uns sieht es also eher danach auch, dass die Banken und Sparkassen mit ihrem Kreditgeschäft unzufrieden sind. Man erhofft sich, dass dadurch ein paar Bauinteressenten den geplanten Hausbau etwas schneller angehen. Wer den Hausbau plant, sollte also ganz in Ruhe alle Informationen einholen, die Zinsen vergleichen und sich für eine möglichst lange Zinsbindung entscheiden.

Auf www.baufinanzierungsberatung.com finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Informationen und Möglichkeiten, Ihre Baufinanzierung ordentlich vorzubereiten.

Alarmanlage für Eigenheime: Sicherheit, die sich l...
Massivhaus vs. Fertighaus in Sachen Brand- und Sch...

© 2017 www.hausbau-beratung.com, ein Projekt der ZBO (Zentrale Bauorganisation - www.zbo.de)